Filter schließen
 
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
"Perfomance-Bundle" - NF24 Stand-Up 2.0 + NF24 Post-Workout zum Vorteilspreis "Perfomance-Bundle" - NF24 Stand-Up 2.0 + NF24...
Die NF24 Bestseller in einem Bundle zum Vorteils-Preis! Das Bundle besteht aus: 1. NF24 Stand Up 2.0 Pre-Workout Nahrungsergänzungsmittel mit Süßungsmitteln Koffeinhaltiges Getränkepulver für Sportler zur Herstellung eines Getränkes mit freien Aminosäuren, Kohlenhydraten und Vitaminen. Geschmack: Fruchtmix 2. Post Workout 1,8 kg - Post Workout Shake - NF24 ArmySeries...
Inhalt 2.85 Kilogramm (28,04 € * / 1 Kilogramm)
79,90 € * 89,90 € *
NF24 Stand Up 2.0 Pre-Workout NF24 Stand Up 2.0 Pre-Workout
Nahrungsergänzungsmittel mit Süßungsmitteln Koffeinhaltiges Getränkepulver für Sportler zur Herstellung eines Getränkes mit freien Aminosäuren, Kohlenhydraten und Vitaminen. Geschmack: Fruchtmix Highlights: Pre-Workout Produkt: Ideal vor dem Training Enthält Wachsmaisstärke als hochwertige Kohlenhydratquelle Enthält EAA's (essentielle Aminosäuren) Enthält Koffein,...
Inhalt 1.05 Kilogramm (38,00 € * / 1 Kilogramm)
39,90 € *
TIPP!
EAA Pulver - EAA Amino 500g - NF24 ArmySeries EAA Pulver - EAA Amino 500g - NF24 ArmySeries
NF24 Army EAA Pulver günstig online bestellen im NF24 Shop Nahrungsergänzungsmittel mit 8 essentiellen Aminosäuren und Vitamin B6. Pulver zum Anrühren eines Kaltgetränks. Mit Süßungsmitteln. Highlights: EAA Pulver mit den 8 essentiellen Aminosäuren Sehr gute Löslichkeit Ohne Farbstoffe Made in Germany Leckerer Geschmack: Apfel oder Pfirsich-Eistee Hinweise: Die angegebene...
Inhalt 0.5 Kilogramm (69,80 € * / 1 Kilogramm)
34,90 € *
TIPP!
Post Workout 1,8 kg - Post Workout Shake - NF24 ArmySeries Post Workout 1,8 kg - Post Workout Shake - NF24...
Nahrungsergänzungsmittel mit Süßungsmitteln. Mit Creatin, L-Glutamin, BCAA's, Beta Alanin, Wachsmaisstärke, Vitaminmischung, L-Lysin-HCL, L-Threonin, L-Methionin, L-Phenylalanin, L-Tryptophan. Geschmack: Kirsche Instantpulver zur Herstellung eines Getränks. Highlights: Mit 20% Essentiellen Aminosäuren Mit Wachsmaisstärke als hochwertige Kohlenhydratquelle Made in Germany...
Inhalt 1.8 Kilogramm (27,72 € * / 1 Kilogramm)
49,90 € *
TIPP!
NF24ARMY EAA Kapseln kaufen ( Essentielle Aminosäuren) EAA Kapseln - Essentielle Aminosäure Kapseln -...
Diätetisches Lebensmittel für Sportler bei intensiver Muskelanstrengung. Kapseln mit allen essentiellen Aminosäuren zum Schlucken. Highlights: Made in Germany Hochwertige Rohstoffe Kapselhülle aus Rind Gelantine (Halal) Kapseln ohne Farbstoff und ohne Aufdruck Besonders beliebt im Fitness & Bodybuilding-Bereich Enthalten die 8 essentiellen Aminosäuren Hinweise: Die...
Inhalt 0.379 Kilogramm (105,28 € * / 1 Kilogramm)
39,90 € *

Essentielle Aminosäuren - EAA kaufen

Unter Aminosäuren versteht man organische Verbindungen, die zum Teil vom Körper selbst gebildet werden. Manche Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selber herstellen und ist auf deren Zufuhr, über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel angewiesen. Dazu gehören die essentiellen Aminosäuren, oder auch EAA (=Essential Amino Acids) genannt. Viele werden sich nun fragen, wie viele von diesen essentiellen Aminosäuren gibt es? Für den Menschen gibt es insgesamt 8 essentiellen Aminosäuren, dazu gehören: Lysin, Methionin, Leucin, Valin, Isoleucin, Phentylalanin, Threonin und Tryptophan.

Die Zufuhr von essentiellen Aminosäuren kann über die Nahrung erfolgen, dabei gibt es bestimmte Fleischsorten wie Huhn oder Rind, aber auch Nüsse, Reis und vieles mehr, die sich besonders für die Zufuhr eignen. Hier einige Beispiele, für Lebensmittel, die bei der Aufnahme der essentiellen Aminosäuren hilfreich sind:

  • Für die Aufnahme von Isoleucin: Eier, Soja Protein, Algen, Pute, Huhn, Lamm, Käse und Fisch
  • Um den Körper Phenylalanin zuzuführen: Schwein, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, Erbsen
  • Lysin wird über Rindfleisch, Linsen, Sojabohnen, Milch, Eier, Erbsen, oder Kidneybohnen aufgenommen.
  • Leucin ist besonders in Soja, Rindfleisch, Weizenkeimen, Erdnüssen, Huhn, Mandeln, Eiern, Haferflocken und Lachs enthalten
  • Um Valin aufzunehmen sollten Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, und Erbsen gegessen werden
  • Die Threonin Aufnahme erfolgt über Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, und Erbsen
  • Tryptophan ist in Sojabohnen, Haferflocken, Milch, Kakaopulver, Eier, Reis, und Erbsen enthalten
  • Für Methionin sollten Sie Eier, Sesamkörner, Parmesankäse, Huhn, Thunfisch, und Rindfleisch essen
  • Histidin ist in Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Sojabohnen, Reis und Erbsen

Zusätzlich können EAAs in Form von Shakes, EAA Amino Powder, oder EAA Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

Wirkung von essentiellen Aminosäuren

Warum sind diese 8 Aminosäuren letztlich so wichtig?

Aminosäuren können hilfreich sein im Kampf gegen chronische Erkrankungen wie Diabetes, aber auch bei Fettstoffwechselstörungen. Sie können außerdem Heilungsprozesse unterstützen oder Alterungseffekten vorbeugen. Unter bestimmten Bedingungen kann es daher ratsam sein, bestimmte EAAs in größeren Mengen aufzunehmen. Bei Erkrankungen sollte die Einnahme und Dosierung unbedingt vorher mit einem Mediziner besprochen werden. Zusätzlich helfen EAAs vor allem bei der Unterstützung der persönlichen Fitness und beim Muskelaufbau.

Muskelaufbau durch EAAs fördern

In Verbindung mit einer gesunden Ernährungs- und Lebensweise, sowie einem ausgewogenen Training können essentielle Aminosäuren den Muskelaufbau entsprechend unterstützen. Dabei ist natürlich wichtig, nicht einfach nur Aminosäuren in Massen aufzunehmen und auf das entsprechende Ergebnis zu hoffen, sondern Supplementierung, Ernährung und Training gezielt aufeinander abzustimmen. Denn wie jeder gute Sportler weiß: Von nichts, kommt nichts.

Dosierung von essentiellen Aminosäuren

Es ist wichtig für das richtige Gleichgewicht bei der Aufnahme von essentiellen Aminosäuren zu sorgen. Dafür sorgt eine ausgewogene Ernährung, aber auch Nahrungsergänzungsmittel sind dabei hilfreich. In unserem NF24 Shop bietet sich dafür beispielsweise das NF24 Army EAA Pulver an, in dem alle 8 essentiellen Aminosäuren enthalten sind. Somit lässt sich eine ausgewogene Zufuhr sicherstellen. Die richtige Dosierung von EAAs hängt vom Körpergewicht ab, für einen Erwachsenen mit einem Körpergewicht von etwa 70 kg spricht die Welt-Gesundheits-Organisation etwa folgende Empfehlungen aus:

  • Valin: 1820 mg
  • Tryptophan 280 mg
  • Isoleucin 1400 mg
  • Leucin 2730 mg
  • Threonin 1050 mg
  • Lysin 2100 mg
  • Phenylalanin und Tyrosine: jeweils 1750 mg
  • Methionin und Cystein: jeweils 1050 mg

Letztendlich gibt es an Trainingstagen verschiedene Zeitpunkte und Produkte die sinnvoll für die Zufuhr von EAAs eignen:

Vor dem Training: Steigert das Durchhaltevermögen und verhindert vorzeitige Müdigkeitserscheinungen. Dafür eignet sich beispielsweise der NF24 Pre-Workout Shake mit einer Kombination aus EAAs, anderen Aminosäuren, Kohlenhydraten und Koffein.

Vor und/oder beim Training: Während der Belastungsphase wird der Körper und die Muskulatur mit den Aminosäuren in frei verfügbarer Form versorgt. Auch hier kann vorzeitigen Ermüdungserscheinungen entgegen gewirkt und ein kataboler (abbauender) Zustand kann durch die Einnahme verringert werden. Dafür z.B. das NF24 EAA Powder während des Trainings über die gesamte Trainingseinheit verteilt trinken, Nach dem Training: Nach einer Belastungsphase sind die beanspruchten Muskeln besonders aufnahmefähig für Aminosäuren und der Muskelaufbau, sowie die Muskelregeneration lassen sich somit positiv beeinflussen. Hierfür empfiehlt sich beispielsweise das trinken von einem Post Workout Shake, der neben den EAAs auch Kohlenhydrate und andere sinnvoll aufeinander abgestimmte Zutaten enthält, um den Körper optimal nach dem Training zu versorgen.

Fazit: Essentielle Aminosäuren sind für viele verschiedene Körperfunktionen unabdingbar. Als sportlich aktiver Mensch erhöht man den täglichen Bedarf an z.B. essentiellen Aminosäuren. Wichtig ist es daher, die Grundernährung ausgewogen zu gestalten, mit verschiedenen Fett-, Kohlenhydrat- und Eiweiß Quellen. Um den erhöhten Bedarf und einem eventuellen Nährstoffmangel auszugleichen, kann eine Supplementierung von EAAs sinnvoll sein.

Unter Aminosäuren versteht man organische Verbindungen, die zum Teil vom Körper selbst gebildet werden. Manche Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selber herstellen und ist auf deren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Essentielle Aminosäuren - EAA kaufen

Unter Aminosäuren versteht man organische Verbindungen, die zum Teil vom Körper selbst gebildet werden. Manche Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selber herstellen und ist auf deren Zufuhr, über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel angewiesen. Dazu gehören die essentiellen Aminosäuren, oder auch EAA (=Essential Amino Acids) genannt. Viele werden sich nun fragen, wie viele von diesen essentiellen Aminosäuren gibt es? Für den Menschen gibt es insgesamt 8 essentiellen Aminosäuren, dazu gehören: Lysin, Methionin, Leucin, Valin, Isoleucin, Phentylalanin, Threonin und Tryptophan.

Die Zufuhr von essentiellen Aminosäuren kann über die Nahrung erfolgen, dabei gibt es bestimmte Fleischsorten wie Huhn oder Rind, aber auch Nüsse, Reis und vieles mehr, die sich besonders für die Zufuhr eignen. Hier einige Beispiele, für Lebensmittel, die bei der Aufnahme der essentiellen Aminosäuren hilfreich sind:

  • Für die Aufnahme von Isoleucin: Eier, Soja Protein, Algen, Pute, Huhn, Lamm, Käse und Fisch
  • Um den Körper Phenylalanin zuzuführen: Schwein, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, Erbsen
  • Lysin wird über Rindfleisch, Linsen, Sojabohnen, Milch, Eier, Erbsen, oder Kidneybohnen aufgenommen.
  • Leucin ist besonders in Soja, Rindfleisch, Weizenkeimen, Erdnüssen, Huhn, Mandeln, Eiern, Haferflocken und Lachs enthalten
  • Um Valin aufzunehmen sollten Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, und Erbsen gegessen werden
  • Die Threonin Aufnahme erfolgt über Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Reis, und Erbsen
  • Tryptophan ist in Sojabohnen, Haferflocken, Milch, Kakaopulver, Eier, Reis, und Erbsen enthalten
  • Für Methionin sollten Sie Eier, Sesamkörner, Parmesankäse, Huhn, Thunfisch, und Rindfleisch essen
  • Histidin ist in Rind, Huhn, Lachs, Eier, Milch, Walnüsse, Sojabohnen, Reis und Erbsen

Zusätzlich können EAAs in Form von Shakes, EAA Amino Powder, oder EAA Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

Wirkung von essentiellen Aminosäuren

Warum sind diese 8 Aminosäuren letztlich so wichtig?

Aminosäuren können hilfreich sein im Kampf gegen chronische Erkrankungen wie Diabetes, aber auch bei Fettstoffwechselstörungen. Sie können außerdem Heilungsprozesse unterstützen oder Alterungseffekten vorbeugen. Unter bestimmten Bedingungen kann es daher ratsam sein, bestimmte EAAs in größeren Mengen aufzunehmen. Bei Erkrankungen sollte die Einnahme und Dosierung unbedingt vorher mit einem Mediziner besprochen werden. Zusätzlich helfen EAAs vor allem bei der Unterstützung der persönlichen Fitness und beim Muskelaufbau.

Muskelaufbau durch EAAs fördern

In Verbindung mit einer gesunden Ernährungs- und Lebensweise, sowie einem ausgewogenen Training können essentielle Aminosäuren den Muskelaufbau entsprechend unterstützen. Dabei ist natürlich wichtig, nicht einfach nur Aminosäuren in Massen aufzunehmen und auf das entsprechende Ergebnis zu hoffen, sondern Supplementierung, Ernährung und Training gezielt aufeinander abzustimmen. Denn wie jeder gute Sportler weiß: Von nichts, kommt nichts.

Dosierung von essentiellen Aminosäuren

Es ist wichtig für das richtige Gleichgewicht bei der Aufnahme von essentiellen Aminosäuren zu sorgen. Dafür sorgt eine ausgewogene Ernährung, aber auch Nahrungsergänzungsmittel sind dabei hilfreich. In unserem NF24 Shop bietet sich dafür beispielsweise das NF24 Army EAA Pulver an, in dem alle 8 essentiellen Aminosäuren enthalten sind. Somit lässt sich eine ausgewogene Zufuhr sicherstellen. Die richtige Dosierung von EAAs hängt vom Körpergewicht ab, für einen Erwachsenen mit einem Körpergewicht von etwa 70 kg spricht die Welt-Gesundheits-Organisation etwa folgende Empfehlungen aus:

  • Valin: 1820 mg
  • Tryptophan 280 mg
  • Isoleucin 1400 mg
  • Leucin 2730 mg
  • Threonin 1050 mg
  • Lysin 2100 mg
  • Phenylalanin und Tyrosine: jeweils 1750 mg
  • Methionin und Cystein: jeweils 1050 mg

Letztendlich gibt es an Trainingstagen verschiedene Zeitpunkte und Produkte die sinnvoll für die Zufuhr von EAAs eignen:

Vor dem Training: Steigert das Durchhaltevermögen und verhindert vorzeitige Müdigkeitserscheinungen. Dafür eignet sich beispielsweise der NF24 Pre-Workout Shake mit einer Kombination aus EAAs, anderen Aminosäuren, Kohlenhydraten und Koffein.

Vor und/oder beim Training: Während der Belastungsphase wird der Körper und die Muskulatur mit den Aminosäuren in frei verfügbarer Form versorgt. Auch hier kann vorzeitigen Ermüdungserscheinungen entgegen gewirkt und ein kataboler (abbauender) Zustand kann durch die Einnahme verringert werden. Dafür z.B. das NF24 EAA Powder während des Trainings über die gesamte Trainingseinheit verteilt trinken, Nach dem Training: Nach einer Belastungsphase sind die beanspruchten Muskeln besonders aufnahmefähig für Aminosäuren und der Muskelaufbau, sowie die Muskelregeneration lassen sich somit positiv beeinflussen. Hierfür empfiehlt sich beispielsweise das trinken von einem Post Workout Shake, der neben den EAAs auch Kohlenhydrate und andere sinnvoll aufeinander abgestimmte Zutaten enthält, um den Körper optimal nach dem Training zu versorgen.

Fazit: Essentielle Aminosäuren sind für viele verschiedene Körperfunktionen unabdingbar. Als sportlich aktiver Mensch erhöht man den täglichen Bedarf an z.B. essentiellen Aminosäuren. Wichtig ist es daher, die Grundernährung ausgewogen zu gestalten, mit verschiedenen Fett-, Kohlenhydrat- und Eiweiß Quellen. Um den erhöhten Bedarf und einem eventuellen Nährstoffmangel auszugleichen, kann eine Supplementierung von EAAs sinnvoll sein.

Zuletzt angesehen